Punkte in Flensburg: So bekommst du sie und wirst sie wieder los

Alle Fakten zum unbeliebtesten Treuepunktesammeln.

Punkte in Flensburg: So bekommst du sie und wirst sie wieder los

Gib's ruhig zu: Die eine oder andere Sünde im Straßenverkehr hast du auch schon begangen - ob du nun dabei erwischt wurdest oder nicht. Wurdest du doch auf frischer Tat ertappt, kann es sein, dass du je nach Schwere deines Vergehens dafür ein paar Punkte bekamst. 

Punkte bekommen - darüber freut man sich im Supermarkt an der Kasse, aber weniger im Straßenverkehr. Denn diese Punkte sind "Punkte in Flensburg" und sollten vorzugsweise nicht gesammelt werden, als gäbe es dafür einen Preis. Denn sie dienen dem sogenannten "Fahreignungs-Bewertungs-System" des Kraftfahrt-Bundesamts in Flensburg und sollen so ungeeignete Fahrer vor ihrem Fehlverhalten warnen bzw. dieses durch Abschreckung überhaupt erst verhindern. 

Aber wann gibt es die Punkte überhaupt? Wie viele darf man inzwischen sammeln? Wie kann man sie wieder loswerden? Diese und weitere Fragen beantworten wir auf den folgenden Seiten.