Aufgeklärt: Das ist an den größten Verkehrsmythen wirklich dran

Wieder was gelernt...

Aufgeklärt: Das ist an den größten Verkehrsmythen wirklich dran

Verkehrsmythen geklärt

Wir alle können Autofahren und kennen die Verkehrsregeln. Aber tun wir das wirklich? Mit manchen Dingen sind wir uns doch minimal unsicher. Darum räumen wir jetzt mit den gängigsten Mythen auf!

Mythos 1: Radfahrer müssen auf dem Fahrradweg fahren

Falsch! Die Benutzung des Radwegs ist nur verpflichtend, wenn dieser durch ein blaues Schild gekennzeichnet ist. Selbst dann gilt die Einschränkung, dass der Radweg mindesten 1,50 Meter breit und frei von Hindernissen sein muss.

Sind diese Bedingungen nicht erfüllt, dürfen Fahrradfahrer auch auf der Straße fahren.