NAIAS 2018: Diese Auto-Neuheiten erwarten uns

In Detroit wurden die Neuheiten vorgestellt!

NAIAS 2018: Diese Auto-Neuheiten erwarten uns
Quelle: Pixabay

Autofans freuen sich jedes Jahr auf die North American International Auto Show -  kurz: NAIAS. Hier werden immer im Januar die Neuheiten vorgestellt, auf die wir uns im Laufe des Jahres freuen dürfen! Hier zeigen die Autohersteller ihre wichtigsten Auto-Neuheiten!

Wir zeigen dir die bedeutendsten Neuheiten und worauf wir uns dieses Jahr ganz besonders freuen dürfen!

Mercedes CLS 53

Unter der neuen Typenbezeichnung 53 bringt Mercedes gleich drei neue Modelle auf den Markt! Dieses Jahr kommen der neue CLS, das E-Klasse Coupé und das Cabrio als Mildhybrid!

Das bedeutet, dass der Dreiliter-Reihensechszylinder jetzt durch einen Abgasturbolader und einen elektrischen Zusatzverdichter aufgeladen wird! Dadurch kommt er auf eine stolze Leistung von 435 PS!

Ford F-150 & Mercedes

Der Ford F-150 ist der bisher meistverkaufte Pick-up der Welt! Nun kommt er endlich auch als Diesel! Doch nicht nur Ford präsentiert eine absolute Überraschung.

Mercedes zeigt ebenfalls die Neuauflage einer Ikone: Die G-Klasse! Dabei setzt das deutsche Unternehmen auf Evolution statt Revolution! Die Grundform bleibt bestehen, wird allerdings mit modernen Elementen aufgefrischt.

Mercedes G-Klasse

Die Unterschiede erkennt der genaue Beobachter im Detail! Das neue Modell wird breiter, wobei die typische kantige Optik erhalten bleibt. In den USA ist dieses Modell ganz besonders beliebt, wobei es sich als AMG-Version besonders gut verkauft. Wir können also gespannt sein! Denn die G-Klasse ist etwas ganz besonderes.  

BMW X2

Auch der bayrische Automobilhersteller zeigt eine Premiere! Erstmals wurde in Detroit der X2 gezeigt. Mit diesem Modell sollen vor allem jüngere Autofahrer angesprochen werden.

Doch auch der i8 Coupé feiert offiziell Premiere. In Zukunft soll dieser nämlich einen etwas stärkeren E-Antrieb bekommen, sowie über mehr elektrische Reichweite verfügen!  

Volkswagen Jetta nur für die USA

Ein deutlicher Fortschritt zeigt sich beim neuen Jetta an! Die Limousine ist nun ein echter strammer Prachtkerl. Er ist nun deutlich geräumiger, leichter und sogar sparsamer als bisher! Doch leider wird die in Detroit vorgestellte Neuauflage nur in den USA erhältlich sein und nicht nach Deutschland kommen.