Die besten Jobs am Steuer

Ist dein Traumberuf dabei?

Die besten Jobs am Steuer

Hast du eine besondere Leidenschaft für das Autofahren? Dann haben wir eine gute Nachricht für dich, denn diese Leidenschaft muss nicht für immer dein Hobby bleiben - du kannst deine berufliche Laufbahn damit verknüpfen. Wie?

Das erfährst du auf den nächsten Seiten, denn wir haben dir die besten Jobs am Steuer herausgesucht, die definitiv das Feuer in dir entfachen:

Die besten Jobs am Steuer

Mitfahrgelegenheiten

Wenn du so schnell wie möglich einen Job am Steuer ergreifen möchtest, dann registriere dich bei einem Unternehmen, das Mitfahrgelegenheiten anbietet: Uber und Lyft sind die beliebtesten. Und der beste Teil? Du brauchst dafür nicht einmal eine spezielle Ausbildung, eine Lizenz oder bestimmte Erfahrung. 

Es gibt nur einige Voraussetzungen, die du erfüllen musst:

1. Du musst älter als 21 Jahre sein.

2. Du musst ein eigenes Auto besitzen.

3. Du musst eine Autoversicherung haben und dein Auto muss den TÜV bestehen. 

Dein Gehalt hängt von den Fahrten ab, die du machst. Dennoch gibt es einige 'versteckte Kosten', die du im Hinterkopf haben solltest: Benzin, Autowäsche, Versicherungen und Reparaturen (um nur einige zu nennen).

Paketzusteller

Hierbei handelt es sich wahrscheinlich um den interessantesten Job auf der Liste: Zunächst klingt er langweilig, kann aber sehr lukrativ sein. So können UPS Fahrer bis zu 70.000 Dollar im Jahr verdienen. Allerdings ist es nicht bewiesen, inwiefern das wirklich stimmt oder ob es sich um einen running gag im Internet handelt.

Für den Job musst du keine besonderen Qualifikationen mitbringen - wichtig ist eine körperliche Belastbarkeit (einige Pakete können ziemlich schwer werden) und genügend Nerven, um mit den Kunden umzugehen.

Falls dich der Beruf interessiert, dann erkundige dich bei Amazon, FedEx oder anderen Unternehmen.

Die besten Jobs am Steuer

Lieferant

Natürlich ist es bei weitem lukrativer, für ein großes Unternehmen Pakete auszuliefern, aber an Pizza, Kebab & Co. muss ja schließlich auch gedacht werden. Dabei können bis zu 25.000 Dollar im Jahr verdient werden - abhängig vom Trinkgeld und den Städten.

Lieferanten-Jobs sind leicht zu bekommen, das Mindestalter von 18 Jahren muss nur erfüllt sein und Vorstrafen sind auch nicht angebracht. An sich ist der Job relativ entspannt, denn man muss nicht den halben Tag im Büro sitzen und sich von nervigen Kollegen oder dem Chef vollquatschen lassen - sondern ist sein eigener Chef und kann sich die Arbeitszeit mit der Lieblingsmusik versüßen.

Die besten Jobs am Steuer

Busfahrer

'Busfahrer sein' hört sich vielleicht nicht allzu spannend an, aber es ist gar nicht so einfach, den Job zu bekommen. Die Ausbildung und Zertifizierung zum Busfahrer ist nicht leicht, denn immerhin übernimmst du am Ende eine große Verantwortung für die ganzen Passagiere. 

Die Anforderungen beinhalten:

1. Führerschein (CDL) mit speziellem Training

2. medizinische Untersuchungen

3. Schulzeugnis

Aber es lohnt sich, denn die besten Fahrer verdienen um die 64.290 Dollar im Jahr. Natürlich ist es keine leichte Aufgabe, auf den Verkehr zu achten und sich gleichzeitig um das Wohlergehen der Mitfahrer zu kümmern.

Chauffeur

Wenn es dir gelingt, einen Job als persönlicher Chauffeur zu bekommen, dann gleicht das einem Lotto-Gewinn, der sich aber auch definitiv lohnt. Die Rate ist so niedrig, da nur 5 Prozent der Reichen einen Chauffeur benötigt - diese zahlen aber um die 60.000 Dollar im Jahr. Gute Fahrkenntnisse sind hilfreich, auch gewisse Kommunikations- und Verhaltensregeln. Ein defensives Fahrtraining schadet gewiss auch nicht, das wird von einigen Unternehmen angeboten. Du bist dann aber nicht nur für das Fahren verantwortlich, sondern auch für die Wartung des Fahrzeugs und andere Besorgungen, die dir deine Chefs auftragen.

Stuntfahrer

Ein Beruf, von dem viele träumen: Stuntfahrer im Fernsehen. Gibt es eine Schule für Stuntfahrer? Ja, die gibt es. Wenn du einen wirklich gut bezahlten Job möchtest, dann ist dies deine große Chance - aber mach dich auf eine Menge Arbeit gefasst, denn nicht jeder kommt groß heraus. Wenn du es aber unter 'die Großen' schaffst, dann kannst du bis zu 100.000 Dollar im Jahr verdienen.