Die schönsten Wohnmobile

Von crazy bis luxuriös: Welcher erobert dein Herz?

Die schönsten Wohnmobile
Quelle: Pixabay

Während es vor einiger Zeit noch fast spießig war, mit dem Wohnmobil zu verreisen, scheint sich diese Art des Urlaubs mittlerweile zum echten Trend gemausert zu haben. Folglich wird natürlich auch die Kundschaft für verrückte, luxuriöse oder ausgefallene Wohnmobile immer größer. 

Bist du neugierig? Die schönsten Inspirationen haben wir auf den nächsten Seiten für dich gesammelt ...

Quelle: Twitter

Luxus-Wohnmobil mit Garage

Für unglaubliche 1,7 Millionen Dollar kannst du vielleicht bald dieses Luxus-Ungetüm von Volkner dein Eigen nennen (wenn wir uns die durchschnittlichen Gehälter hierzulande anschauen aber wahrscheinlich eher nicht). Neben einer Garage gibt es bei zwölf Metern Länge und 2,50 Meter Breite übrigens auch ein Doppelbett. Und da soll noch einmal jemand sagen, das Leben im Wohnmobil sei nicht komfortabel!

Quelle: Twitter

Das schwimmende Wohnmobil

Hierbei handelt es sich nicht etwa um die Fortsetzung zu "Das fliegende Klassenzimmer", sondern um ein 13 Meter langes und 18 Tonnen schweres Reisemobil aus den USA namens Terra Wind, das du sowohl auf festem Grund als auch im Wasser fahren kannst. Im Inneren überraschen Marmorböden und Ledersitze – hoffen wir also, dass alles dicht ist!

Quelle: Instagram

Das Abenteuer-Wohnmobil

Wer es lieber etwas rustikaler mag, kann sich diesen Overland Adventure Truck gönnen, der garantiert nicht angeschoben werden muss oder im Matsch stecken bleibt. Mit diesem Ungetüm kommst du in die entlegensten Gegenden und kannst sicherlich das ein oder andere Abenteuer erleben. Ach, was sagen wir: Allein die Fahrt darin ist wahrscheinlich ein einziges Abenteuer!

Quelle: Twitter

Das Cabrio-Wohnmobil

Dank Piotr Kubinski Skydancer aus Köln gibt es tatsächlich ein Cabrio-Wohnmobil, bestehend aus einem alten Mercedes Atego mit 150 PS, der über eine rundum verglaste Fahr-Sitz-Lounge verfügt und damit das unbeschwerte Cabrio-Feeling ins Wohnmobil bringt. Dann kann man wohl nur noch auf gutes Wetter hoffen ...

Quelle: Twitter

Das Tuning-Wohnmobil

Was dabei herauskommt, wenn Auto-Tuner sich an (Achtung Wortspiel) Wohnwagen wagen, siehst du hier: Die Ring Brothers aus den USA haben den Winnebago Brave aus dem Jahre 1971 in den coolsten "Happy Camper" ever verwandelt – und dabei natürlich auch Motor, Getriebe und Co. mächtig auf Trab gebracht! Bist du überzeugt?

Ansonsten hätten wir noch eine letzte Option für dich: 

Quelle: Twitter

Das heimelige Wohnmobil

Für all diejenigen unter euch, die es gerne heimelig und gemütlich haben, hätten wir dieses Glanzstück (und das ist es im wahrsten Sinne des Wortes – wenn du es immer ausreichend polierst): Hier gibt es nicht nur eine grüne Sonnenterasse auf dem Dach, sondern auch eine kleine Treppe. Okay, damit wirst du also keinen Roadtrip starten können – aber cool ist die Idee allemal!