Neuer Blitzer erschwert Rasern das Leben:

Temposünder aufgepasst ...

Neuer Blitzer erschwert Rasern das Leben:
Quelle: Pixabay

Es gibt bereits zahlreiche Blitzer, die auf dem Markt sind und den Temposündern das Leben nicht gerade erleichtern. Aber der neue Poliscan Screen von Vitronic übertrifft sie alle, denn er kann mehrere Raser gleichzeitig erfassen.

Aber wie funktioniert das eigentlich genau? Das wird auf den nächsten Seiten ausreichend erläutert, klickt einfach auf 'weiter':  

Neuer Blitzer erschwert Rasern das Leben:
Quelle: Pixabay

Der Blitzer Poliscan Screen von Vitronic erwischt jeden Verkehrssünder, weil er bis zu drei Fahrspuren einer Fahrtrichtung gleichzeitig messen kann. Außerdem erkennt er (1) rote Ampeln, (2) einen Spurwechsel sowie (3) fahrzeug- und (4) streckenbezogene Tempolimits. 

Dadurch haben es Raser dreifach schwer, denn dem Blitzer scheint nichts zu entgehen. Außerdem verfügt er über ...

Neuer Blitzer erschwert Rasern das Leben:
Quelle: Pixabay

... spezielle Lasertechnik und misst Geschwindigkeiten dadurch aus über 70 Metern Entfernung. Dabei misst er die genaue Geschwindigkeit der einzelnen Fahrzeuge auf jeder Spur. Der Messbereich liegt im Bereich zwischen 10 und 250 Stundenkilometern.

Es ist also nicht möglich, den Blitzer zu überlisten, da die gemessenen Werte sehr genau sind. Aber wie gelangen die Daten zur Polizei?

Neuer Blitzer erschwert Rasern das Leben:
Quelle: Pexels

Der Blitzer überträgt die Daten via WLAN dann sofort an den Laptop im Polizeiauto. Die Hamburger Polizei hat den neuen Blitzer Poliscan Speed von Vitronic bereits in Betrieb genommen. Das werden weitere Städte auch bald tun, denn das Geschwindigkeitsmessgerät ermöglicht nicht nur eine genaue Messung, sondern auch einen flexiblen Einsatz für Polizisten.

Aber inwiefern zeichnet sich dieser durch Flexibilität aus?

Neuer Blitzer erschwert Rasern das Leben:
Quelle: Pexels

Die Geschwindigkeitsmessung kann direkt aus dem Fahrzeugheck oder durch die Windschutzscheibe eines Polizeiautos vorgenommen werden. Als Alternative lässt sich das Gerät auch auf ein Stativ montieren. Vor einer Aufnahme führt der Blitzer dann eine Selbstkalibrierung durch, wodurch das aufwendige Einmessen seitens der Beamten entfällt.

Habt ihr schon negative Erfahrungen mit dem Blitzer gesammelt?