Die zehn wertvollsten Automarken der Welt

Große Summen sind im Spiel

Die zehn wertvollsten Automarken der Welt
Quelle: Pixabay

Es ist kein Geheimnis: In der Automobilindustrie geht es um eine riesige Menge Geld. Doch momentan werden die großen Autohäuser durch Innovationen wie autonomes Fahren und Elektromobilität ganz schön durchgeschüttelt – und das hat natürlich auch Auswirkungen darauf, wie erfolgreich die Hersteller momentan dastehen.

Auf den nächsten Seiten seht ihr die zehn wertvollsten Automarken weltweit – und wie viel Geld hinter den großen Namen steckt.

Mit einem Klick auf 'Weiter' geht es los!

Die zehn wertvollsten Automarken der Welt
Quelle: Pixabay

Platz 10: Fiat Chrysler Automobiles N.V. – 36,6 Milliarden US-Dollar

Der britische Autobauer ist in den letzten Jahren stark gewachsen und überholte zuletzt sogar Renault im Ranking um die wertvollste Automarke. Für 2018 wird eine Wertzunahme von fünf Prozent erwartet sowie ein Wachstum von stolzen 46 Prozent. Fiat sollte also niemand leichtfertig abschreiben.

Die zehn wertvollsten Automarken der Welt
Quelle: Pixabay

Platz 9: Nissan - 41,4 Milliarden US-Dollar

Auch wenn die Gewinne in den letzten Jahren zugenommen haben, fluktuiert der Wert von Nissan doch stark. Doch durch die strategische Partnerschaft mit Renault plant der Autohersteller, in Sachen autonomen Fahren und Elektromobilität in Zukunft den Takt anzugeben. So verkaufte sich der Leaf im August 2017 alleine stolze 300.000 mal.

Die zehn wertvollsten Automarken der Welt
Quelle: Pixabay

Platz 8: Ford Motor Co. - 44,1 Milliarden US-Dollar

Ford hat eine bewegte jüngere Geschichte hinter sich für die wohl kaum eine andere Stadt so sinnbildlich steht wie Detroit. Es gab keine zwei Jahre, in denen die Marke hintereinander wachsen konnte. Doch unter dem neuen CEO Jim Hackett plant der Hersteller, bis 2021 ein vollständig fahrerloses Auto auf den Markt zu bringen und so eine Dominanz aufzubauen.

Die zehn wertvollsten Automarken der Welt
Quelle: Pixabay

Platz 7: Tesla - 48,1 Milliarden US-Dollar

Selbstverständlich taucht auch Elon Musks Tesla hier auf. Die Autos sollen der neue Standard in Sachen Elektromobilität werden. Zumindest im Weltall befindet sich ein Modell bereits auf Reisen. Hier auf der Erde hat Tesla momentan mit ganz eigenen Problemen zu kämpfen, so dass die Zukunft des Hoffnungsträgers der Autoindustrie noch immer nicht gewiss ist.

Die zehn wertvollsten Automarken der Welt
Quelle: Getty Images

Platz 6: General Motors Co. - 52,9 Milliarden US-Dollar

Mittlerweile hat General Motors den großen Konkurrenten Tesla in Sachen Marktwert wieder überholt und steht weitgehend gut da. Allerdings sind sich Experten nicht sicher, was die Zukunft des Herstellers angeht: Nur zehn Prozent ist der Wert in den letzten drei Jahren gestiegen.

Die zehn wertvollsten Automarken der Welt
Quelle: Pixabay

Platz 5: Honda Motor Co. - 61,5 Milliarden US-Dollar

Der Civic und der Accord sind nur zwei beliebte Modelle des japanischen Automobilherstellers, und im Jahr 2017 konnte das Haus ganze 5,02 Millionen Autos verkaufen. Allerdings wuchs der Wert in den letzten drei Jahren nur um 1,8 Prozent, was Experten darauf zurückführen, dass Honda die sich verändernde Autowelt etwas verschlafen hat. Erst für das Jahr 2025 hat das Haus sein erstes fahrerloses Auto angekündigt.

Die zehn wertvollsten Automarken der Welt
Quelle: Pixabay

Platz 4: BMW - 71,1 Milliarden US-Dollar

Im Jahr 2017 verkaufte der deutsche Hersteller 2,09 Millionen Autos und ist damit einer der erfolgreichsten Luxusauto-Verkäufer der Welt. Dennoch sank der Wert der Marke in den letzten drei Jahren um 16 Prozent. Während BMW in den Jahren 2013 und 2014 noch zu den Vorreitern in Sachen Elektromobilität zählte, fallen sie momentan hinter die Innovationen von Konkurrenten zurück. 

Die zehn wertvollsten Automarken der Welt
Quelle: Pixabay

Platz 3: Daimler - 84,3 Milliarden US-Dollar

Alleine mit Mercedes-Benz, dem größten deutschen Autobauer, gehört Daimler eine der wertvollsten Marken der Welt. Über 3,3 Millionen Autos verkaufte das Haus im Jahr 2017, aber dennoch geht die Marktkapitalisierung wie bei den meisten Traditionshäusern momentan nach unten: 26 Prozent in den letzten drei Jahren. Momentan investiert Daimler hohe Summen in E-Batterien und die Anleger hoffen, dass sich das auszahlen wird.

Die zehn wertvollsten Automarken der Welt
Quelle: Pixabay

Platz 2: Volkswagen - 101,7 Milliarden US-Dollar

Im Jahr 2017 gelang Volkswagen ein kleines Wunder: Mit 10,7 Millionen verkauften Autos steigerte es die Verkaufszahl um knapp fünf Prozent im Vergleich zu 2016. Momentan ist die Zukunft des Hauses aber immer noch in der Schwebe: Der Abgasskandal, der nicht nur in Europa hohe Wellen schlägt, könnte noch zu mehr Problemen führen als VW lieb sein kann.

Die zehn wertvollsten Automarken der Welt
Quelle: Pixabay

Platz 1: Toyota Motor Corp. - 214 Milliarden US-Dollar

Mit weitem Abstand führt der japanische Hersteller Toyota dieses Ranking an. Er ist vier Mal so groß wie Tesla und bei weitem der größte Autohersteller der Welt. Nachdem der Prius lange Zeit den Hybritautomarkt beherrschte, fiel der Hersteller jedoch etwas hinter die aktuellen Entwicklungen zurück. Große Investitionen sollen diesen Trend aber aufhalten.