Diesel-Fahrverbote in Deutschland

Was die Städte planen

Diesel-Fahrverbote in Deutschland

Letztes Jahr erreichte die Diskussion um Fahrverbote für Diesel-Autos ihren Höhepunkt.

Es wurde darum gestritten, ob diese Fahrzeuge grundsätzlich aus deutschen Großstädten verbannt werden sollten. Diesel-Autos, die die Abgasnorm Euro 5 nicht erfüllen, verlieren bereits jetzt an Wert. Wenn das Fahrverbot 2018 tatsächlich in Kraft tritt, müssen Diesel-Besitzer einstecken. 

Einige Städte sind von dieser Idee natürlich nicht begeistert und planen, die Schadstoffbelastung auf anderen Wegen zu senken. Wie die Städte das schaffen wollen und wie die Diesel-Diskussion dieses Jahr weitergeht, könnt ihr auf den nächsten Seiten nachlesen.